Ausgewählter Beitrag

Mangels Freitagsfüller ....

... aber dem Bedürfnis, zu Bloggen ...

Erstmal allen ein "Frohes neues Jahr" und alles Gute für 2020!

Wir sind ganz gemütlich zu unserer üblichen Zeit ins Bett gegangen 
und dank wenig knallfreudiger Nachbarn auch nur ganz kurz wach geworden -
die Katzenbande tummelte sich bei mir im Bett ... 
die nicht mehr ganz so kleine Sally in Höhe des Kopfes, der dicke Benny an den Füßen ....

Vorgenommen haben wir uns Nix ... 
schon vor der OP habe ich damit begonnen, meinen Zigarettenkonsum deutlich zu senken
und bin dabei geblieben - wer weiß, vielleicht klappts irgendwann komplett aufzuhören ;-)

Heute dann "Premiere in 2020" - seit dem ersten Oktober 2019 bin ich erstmals wieder Auto gefahren -
ich kann es noch - aber Arm und Schulter fanden es dann doch nicht so prickelnd 
und nun sitze ich wieder da mit Wärmekissen und Ibus im Bauch ... ist dann wohl doch noch zu früh :-(

Bis kommenden Freitag bin ich krank geschrieben - schaumamal, wie es bis dorthin klappt!

Ansonsten:
  • war unser letzter Einkauf am 18. Dezember ... und die Rechnung vorhin im Discounter ganz schön happig ...
  • hat uns irgendwer Silvester/Neujahr eine große Dose Neujahrskrapfen vor die Haustür gestellt ... aber wir fanden nicht heraus, wer der Spender war und haben sie somit auch nicht gegessen ... zumal ich sie nur fand, weil ich an die Papiertonne musste ...
  • müsste mal jemand die Körbe voller Wäsche falten ... bisher hat sich noch Niemand gemeldet ...
  • wäre es auch sehr nötig, die Fenster zu putzen ... die Katzenbande schleckt sie gerne mal ab und so sehen sie auch aus ...
  • sind wir sehr glücklich mit unserem neuen Wohnzimmer - total gemütlich und sehr hübsch anzusehen ...
  • werde ich mir jetzt einen Kaffee machen und in das hübsche Zimmer verschwinden ...
Habt ein schönes Wochenende!



SannA 04.01.2020, 16.27

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von BergfalkeR

Dir auch ein gutes neues Jahr.

Nicht aufgeben mit dem selbst Auto fahren. Dein Arm und die Schulter sind die Bewegungen nicht mehr gewöhnt.

Den Zigarettenkonsum zu reduzieren hat bei mir nicht geklappt. Am 25.07.2016 habe ich komplett aufgehört zu rauchen. Mein Tagespensum lag bei 6 - 8 Stück, manchmal auch mehr. Die Zigaretten habe ich auch nicht gegen "Dampfer" oder Nikotinkaugummis o. ä. eingetauscht. Auch zugenommen habe ich nicht. Seit letztem April gehe ich 2 - 3 x in der Woche joggen. Viel Erfolg beim Aufhören

vom 05.01.2020, 11.03
2020
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Besuch
illy:
Hallo Du Liebe, ich drück Dich aus der Ferne
...mehr
BergfalkeR:
Punkt 1, 4 und 6 unterschreibe ich
...mehr
illy:
Hallo Du Liebe, ups. Hoffentlich heilt es gut
...mehr
illy:
Hallo Du Liebe, oh je.. bei Dir ist ja was lo
...mehr
illy:
Hallo Du, herrje... da brauchts aber wirklich
...mehr
Zahlen
Einträge ges.: 2511
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 1367
ø pro Eintrag: 0,5
Online seit dem: 01.01.2006
in Tagen: 5200