Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Genadelt /Genäht ...

So,

Börnie hat gestern voller Hingabe 3 Nadeln geschrottet genäht und ich habe dann jetzt auch keine Lust mehr für irgendwelche Näharbeiten mit Gefummel ...

Das am Freitag noch nicht begonnene Geschenk ist nun auch fertig und somit ist die Weihnachtswerkstatt geschlossen ...

Von einer meiner Lehrerinnen habe ich schöne Wolle geschenkt bekommen - die Häkelmütze für mich ist schon fertig und der Rest der Wolle könnte noch für einen Loop reichen ;-) ... auch für mich ...

Geschenke sind eingepackt - aber noch immer nicht Versandfertig ... die Briefumschläge für die Weihnachtspost sind beschriftet ... ich könnte ja die leeren Karten rein stecken, so zur Wiederverwendung ...

Die weihnachtliche Haustürdeko liegt noch immer im Keller, die Fenster warten auf den Putzeinsatz ... aber dafür kenne ich nun fast alle Programme der neuen Waschmaschine - große,große Klasse ist das Teil und ich liebe sie schon jetzt für ihre Kurzprogramme ...

Der Samstagmittag hatte für mich 3 Stunden weniger, denn ich musste meine Mutter durch die Gegend karren ... und habe ihr ganz klar gesagt, dass ich nicht wieder über meine Zeit verfügen lasse ... ihr "Beleidigtsein" hält vermutlich nicht lange ...

Meine Anwesenheits - und Mittagessenzahlen stimmten diesmal auf Anhieb ... und so brauche ich diesen Monat nur noch 2 Mal Schreibarbeiten für die Schule zu machen ... die nächsten 4 Tage Essen und dann am 19. die Monatsanzahlen Essenslieferung ... unser Caterer hat den Speiseplan für die Woche vom 06.01.14 geschickt ... und ich schon bestellt ;-) ...

Für die nächsten Tage habe ich in der Schule keine Pläne gemacht ... es wird kaum noch Hausaufgaben geben und die Kinder vermutlich gegen 15/16 Uhr verschwunden sein ... und so habe ich auch frühen Feierabend um noch ein paar Einkäufe zu erledigen, denn der Plan ist, erst wieder in 2014 einkaufen zu müssen ;-) ...

Heute Abend muss ich noch zu meiner Ärztin, vorletzte Wohe habe ich mich in der Schule ganz blöd am Schienbein gestoßen meine Güte hat das weh getan ... die etwa 10 cm lange Wunde hat irre geblutet ... und war schon wunderbar verheilt ... bis ich mich am Samstag bei meiner Mutter in ihrer Chaosbude wieder gestoßen habe ... und nun sieht das Ganze gar nicht mehr gut aus :-( ... und bevor ich da an den Weihnachtstagen zu mir unbekannten Notdiensten muss, erledige ich das heute ...

So, ich werfe nun eine Münze ... Pägglis packen oder Versandpäckchen füllen ...
und wünsche Euch allen einen guten Start in diese Woche!

SannA 16.12.2013, 08.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leftie, der Erste ...

50 Gramm sehr abgelagerte Mexiko Sockenwolle von Opal für die Blätter und 125 Gramm Gedifra "Merino de Luxe" in Kornblumenblau als Hauptfarbe ...

25 Blätter wurden es - das Teil ist so kuschlig und weich, dass ich schon jetzt Trennungsschmerzen habe ;-) ... aber für die Lieblingsärztin gebe ich es dann doch sehr gerne ab!

Begonnen am 29.04. 2013 - soeben fertig gestellt :-)





SannA 11.05.2013, 11.41 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Über 1200 Gramm

wurden diesen Monat verstrickt ... guggst Du hier ...

... und noch sind ja ein paar Tage Februar, in denen ich mit Sicherheit noch was nadeln werde ... denn das Friseurfreundinnenjäckchen war viiieeeeelll zu groß und ist schon wieder zum Stricken geribbelt ...

* * * * *
Ansonsten:
  • haben wir in der Schule die neuen AG`s gewählt ... Montags und Dienstags habe ich nun "Strickstrümpfe", denn auch die Kinder der 7. und 8. Klasse sind nun nicht mehr zu halten und wollen stricken lernen ;-) ... jeweils 12 Kinder sitzen dann an ihren Strickringen ... und die Warteliste ist noch immer riesig ...
  • biete ich Mittwochs für die 5. und 6. Klasse eine "Bastelstube" an - auch hier habe ich 12 Kinder - und hätte noch 10 weitere dabei haben können ...
  • ist der Donnerstag nun wieder "Kochtag" ... 3 Mädchen aus der 8. und 4 Jungs aus der 7. Klasse wollen sich an die Töpfe wagen ... und ich bin sehr gespannt, wie es klappen wird ...
  • war in der Zeitung zu Lesen, dass die Landkreise "klagen" wollen ... denn sie sollen die Finanzierung der gebundenen Ganztagsschule übernehmen ... und wollen bzw. können das nicht ... und somit steigt die Hoffnung, im Sommer weiter Arbeit zu haben und im neuen Schuljahr vielen Kindern das Stricken zu erklären ...
  • weiß ich seit gestern, dass ich rechts 2 Nieren habe ... und es macht sich gut, dass sie gemeinsam arbeiten und kein dritter Harnleiter vorhanden ist ... denn das könnte zu Nierenstau führen ... finde ich es aber wenig prickelnd, einen Nierenstein zu haben ... ein Diamant wäre mir echt lieber ... aber dieser Stein erklärt das Blut im Urin, denn man kann davon ausgehen, dass Miniteilchen den Weg nach draussen gefunden und leichte Beschädigungen hervor gerufen haben ... also alles im grünen Bereich ...
  • ist der Schatten wieder weh und leidend ... auch bei den größten Minusgraden muss er die kleine Vorwitznase nach draussen tragen ... und hat nun eine Bindehautentzündung und Schnupfen ... aber Versuche, ihn im Haus zu halten, scheitern ... und so hoffen wir auf steigende Temperaturen ... und eine schnell heilende Katererkältung ...
  • werde ich mich jetzt ins eiskalte Kellerloch begeben und die Wäsche aufhängen ... und dann schaffe ich mich zum Silver Girlie und schau mal, was ich der Friseurfreundin passendes nadeln kann ...
  • muss ich mir auch noch ein Handgestrick überlegen ... das "Körbchen" wurde geribbelt ... ich habe so lustlos daran rum gewurstelt, dass es mir vernünftiger erschien, was ganz anderes daraus zu machen ...
  • wünsche ich Euch ein erholsames Wochenende - bleibt von Grippeviren verschont und habt eine gute Zeit!

SannA 23.02.2013, 11.52 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

1470 Gramm ...

verschiedener, gut abgelagerter Wollen wurde z.T. noch im Dezember 12 bzw. im Januar 2013 verstrickt ... und hier ist das Ergebnis ...

Eine Statistik werde ich nicht führen - denn dann müsste ich ja erst mal Wiegen, was an Wolle im Haus lagert ... und dazu habe ich keine Zeit ;-) ... geplant ist aber, dass ich notiere, wieviel Wolle ich in diesem Jahr über diverse Nadeln laufen lasse - und dann schaumamal Ende 2013, was so geschafft wurde :-) ...

* * * * *
Ansonsten:
  • ärgere ich mich schon seit 14 Tagen mit einem MarketPlaceHändler der Amazone rum ... der RV des sehr teueren Wintermantels war nach 6 maligem Tragen schon so hin, dass ein Neuer eingesetzt werden müsste ... nun soll ich auf meine Kosten das Teil einsenden (10 Euro Porto, der Mantel ist groß und lang) ... ob ich die Kosten ersetzt bekomme und/oder ein neuer RV eingenäht wird, wird vor Ort entschieden ... man unterstellt mir schon jetzt, dass ich den RV mutwillig kaputt gemacht habe ... macht ja auch Sinn, bei der Eiseskälte auf das einzig lange und warme Oberteil zu verzichten und den RV zu schrotten ... die Amazone kann mir in diesem Fall nicht helfen, da dieser obskure MarketPlaceHändler seltsame AGB`s hat ... aber die Amazone hat mir die Kontaktdaten des Herstellers zukommen lassen ... und ich bin sehr gespannt, was die mir so schreiben werden ...
  • war der gestrige freie Tag schon sehr entspannend ... nach ausgiebigem Kaffeegenuss am Morgen und einem Einkaufsmarathon gegen Mittag, wurde der Rest des Tages mit Kuchenbacken, Wolle wickeln, Falten und Verräumen unendlich vieler Wäsche, Stricken mit dem Girlie und Arbeiten an einem Geburtstagsgeschenk verbracht ... am Abend gab es dann noch einige Reihen am Körbchen und eine späte Runde in den Weiten des www ...
  • wird es heute einen ähnlichen Ablauf geben ... die Betten sind schon abgezogen, die WaMa läuft, der 3. Kaffee ist in der Mache ;-) ... und nachher gehe ich wieder hoch zum Girlie ...
  • wünsche ich Euch ein erholsames und entspannendes Wochenende ... und wenn Ihr unterwegs sein müsst, eine gute Fahrt!

SannA 26.01.2013, 10.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wenn frau es mal kapiert hat ...

ist das mit den Intarsien eigentlich ganz einfach :-) ...

Der andere Mensch in diesem Haushalt hat gestern Morgen die Anleitung übersetzt ... und ich versuchte heute Nachmittag dann "umzusetzen" ... nachdem ein Denkfehler dann überwunden war, klappte es ... und ich kann nun nach gefühlten 100 Testläppchen die Tage zum richtigen Stricken übergehen ...



Die Rollkragen für die Kollegin sind auch fertig ... bei einem muss ich noch ein paar Fäden vernähen ... die Teile sind sehr vielseitig - als Schal, als Mütze, als Halb-Halb und fix gestrickt ... allerdings dauert das Vernähen unendlich lange ...



links ist Meiner, in der Mitte für den Kolleginnensohn und rechts ihrer ...
durch die Farbwahl passend zu den jeweiligen Winterjacken ...



Hier das Weihnachtsgeschenk für meine Mutter -
ein etwas abgewandelter Drachenschal ...
er lässt sich super tragen, da er die etwas größere Rundung hat



Und das ist Meiner :-) ...
aus der dicken, fetten Kauni Regenbogen -
und ein Paar passende Stulpen sind in Arbeit ...

Da ich nun das "Pflichtstricken" fertig habe, kann ich endlich an meinem Körbchen weiter stricken ... und mir parallel Gedanken machen, was ich in den Ferien so alles mit dem Intarsienschlitten verrichten kann ... und da freue ich mich sehr drauf ...

So, dann schau ich jetzt mal, was wir essen könnten ... um dann später im Stricksessel den 2. Teil des Tatortes mit Frau Furtwängler zu schauen ...

... und wenn sich für Donnerstag keine 5 Kinder für die Betreuung anmelden, dann ist am Mittwoch um 16 Uhr Feierabend für dieses Jahr ;-) ...

Euch allen auch gute Aussichten für die kommende Woche!!!


SannA 16.12.2012, 18.31 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Backbord und Steuerbord ...

so der Sockenfarbwunsch des Cousinengatten ... denn er ist "Hobby-Ruderer" und kann so die Ansage per Pedes machen :-) ... und ich fand das sehr witzig ...



Die für meine Cousinen und den Onkel sind halt bunt bzw. HerrenUni ...Socken ...



* * * * *
Ansonsten:
  • heute dann wieder Schule ... Lernzeit war o.k. ... und die Kinder sagten mir doch tatsächlich, dass sie froh wären, dass ich wieder da sei ... die Vertretung war nicht so nach ihrem Geschmack ...
  • sind nun alle Kinder der Textil AG schwer mit dem Strickring beschäftigt ... nach den ersten beiden Runden klappte es prima und die Hoffnung, bis zum Ferienbeginn fertig zu werden, steigt ...
  • wird überall gebastelt, gebacken und gemalert ... denn am Freitag ist unser Lichterfest ... und das wird mit Sicherheit schön ...
  • ist die Stimme wieder etwas rauher ... der Husten hält sich in Grenzen ... und da der Husten- und Bronchial - Tee schon wieder alle ist, probiere ich es mal ohne ...
  • bin ich seit gestern gedanklich bei einem der liebsten Menschen meines Umfelds - dem lieben Menschen geht es nicht gut, am Mittwoch steht eine OP an und ich drücke die Daumen ganz,ganz feste, dass alles gut wird! 
  • werde ich mich jetzt auch in die Kissen schaffen ... der Tag war doch anstrengend ... besonders die 3 Schneeflocken haben mal wieder alles rundum lahm gelegt ...
  • wünsche ich Euch eine gute Woche!

SannA 03.12.2012, 22.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Grau in Grau ...

ist es vor der Hütte ... und da bringe ich Euch doch mal ein bißchen Farbe vorbei :-) ...

Vermutlich wird das in diesem Jahr nix mehr mit dem gelben Ding am Himmel ... und von daher gibts die Bilders nur mit Kunstlicht ...



Das ist das tolle Geburtstagsgeschenk von der Nennschwester ;-) ...
 traumhaft schön, gelle ???



Die tollen Socken hat mir die internette Lieblingsfreundin genadelt ...
mit gaaaanz dünnen Schaschlikstäbchen :-)
(Oups, Ihr Blog funzt gerade nicht)



Das ist "Erika", aus 800 Gramm Drops Lima genadelt ...
Vorderteil, Ärmel und Kragen von Hand mit 4er Nadeln ...



und das Rückenteil mit der Plastikbombe ...
den Bund habe ich im Nachgang von Hand angestrickt ...





Tja, und das ist meine tolle Regenbogenmütze ;-) ...
die Wolle hat mir meine allerliebste Wichteline zum Geburtstag gebastelt ;-) ...

Nun, das 2. Knäuel in anderer uni Farbe sollte mit dem Regenbogenrest zu einem Schal vernadelt werden ... aber der andere Mensch in diesem Haushalt hat so nett gefragt, ob ich ihm auch so eine tolle Mütze stricken kann ... da konnte ich nicht Nein sagen ;-) ...

* * * * *

Ansonsten:
  • ist der komplette Hausfrauenkram schon erledigt ...
  • ein leckerer Eierlikörkuchen gebacken und schon angeschnitten ... 
  • taumele ich schon seit 6:15 Uhr in der Hütte rum ... und werde jetzt mal ein ordentliches Mittagsschläfchen machen ...
  • werde ich mich mit dem Mantel und Börnie beschäftigen ... sobald ich ausgeschlafen habe :-) ...
  • wünsche ich Euch einen gemütlichen Samstag ... bei diesem öden Nieselpieselwetter ...

SannA 10.11.2012, 12.53 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Obwohl wir gestern Nachmittag

wunderbares, sonniges Herbstwetter hatten, war ich keine Sekunde außerhäusig :-) ... denn nach anfänglichen "Fehleinstellungen" klappte es mit der Socken-Singer bestens und ich konnte mich fast nicht mehr trennen ;-) ...



Hier ein Testsocken für das kranke Kind meiner Lieblingskollegin ...
soll Größe 19 sein und ich bin mal gespannt, ob der auch passt ...



Alles Meins ;-) ... und ich habe auch zügig mit dem Vernähen begonnen ...



Ärmelfortschritt bei Erika ... und wenn die Socken vernäht sind, geht es hier weiter ... denn zum 1.November würde ich das Jäggli gerne tragen ...

* * * * *
Ansonsten:
  • wurde am Wochenende wieder Probegebacken - und gekocht ... das Rezept für den Nuss-(hier Mandeln) kuchen ist sooooooooo lecker ... und ich weiß nun, dass ich mit 500 Gramm Rinderhack 36 Babyfrikadellen formen kann  ;-) ...
  • wurde am Freitag der Bodensatz aus dem Schlafzimmer verräumt ... lediglich ein wunderschönes "Bilder-Schnickeldie" muss noch angebracht werden ...
  • gibts jetzt den 2. Kaffee ... und die Vorbereitung für die Textil-AG ... schaurig schöne Spinnen, Fledermäuse und Kürbisse werden aus Pompons gebastelt ... denn die Handytaschen sind nun endlich fertig :-) ...
  • wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche!

SannA 08.10.2012, 08.40 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Da war doch noch was ;-) ...

Nachdem ich im Juli mit Börnie "wie blöd" genadelt habe, durfte ich die Sachen ja noch nicht zeigen ... denn es waren Burzeltagsgeschenke ...

Nun ist auch der 2. Geburtstag Geschichte und ich kann Euch den "Handarbeitskorb" zeigen ... sie findet ihn toll und ich freue mich, dass er mir so gut gelungen ist ;-) ...





* * * * *
Ansonsten:
  • war der Pizzateig für die Koch - AG so große Klasse, dass er gestern Abend dann für 2 Personen nochmal geknetet wurde :-) ... für den anderen Menschen in diesem Haushalt mit pfeffriger Salami und ich schwöre ja auf Schafskäse ...
  • habe ich eben im Bad die Heizung angestellt ... denn es ist doch recht frisch geworden :-( ...
  • ist heute der kurze Dienst von 13 bis 15 Uhr ... und wenn es dann vielleicht mit den Temperaturen explosionsartig nach oben geht, könnten wir vielleicht heute schon mit dem Bepflanzen der Kübelchen beginnen ...
  • haben sie dann gestern ganz nach Art der Schildbürger eine weitere Baustelle in den Verlauf meiner Fahrstrecke eingebaut ... ohne Ampelanlage ... und man kann es kaum glauben, dass auf der Gegenseite höchstens jeder 20. Autofahrer mal grade bereit war, ein Auto vorbei zu lassen ...
  • habe ich dann unsere Handyflatrate genutzt und ein bißchen mit dem anderen Menschen in diesem Haushalt telefoniert ... was will man sonst machen, wenn man/frau für 200 Meter knappe 15 Minuten braucht ...
  • sollte ich mir vielleicht "Erika" einpacken ... denn in insgesamt 50 Minuten bekomme ich ein gutes Stück gestrickt ...
  • wünsche ich Euch einen guten Start in ein erholsames und sonniges Herbstwochenende ...

SannA 14.09.2012, 11.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Was war das mal wieder ein angenehmes Wochenende ...

Obwohl ich in Sachen Hausfrauenkram sehr fleissig war und auch der Garten nicht zu kurz kam hatte ich noch viel Zeit zum Stricken ... und bin nun kurz vorm Armausschnitt :-) ...



Es macht sehr viel Spass und ich freue mich schon jetzt, wenn ich das Teil irgendwann einmal tragen kann :-) ...

* * * * *
Ansonsten:
  • hat der andere Mensch in diesem Haushalt gestern sehr viele Bilders rund ums Haus gemacht ... und ich kann Euch dann die Tage Kirschblüten und rote Erdbeeren zeigen ... von wegen meterologischer Herbstbeginn ...
  • habe ich "brav" ein halbes Freundschaftsbändchen geknüpft ;-) ... so zum Zeigen für die Kinder meiner Textil - AG ...
  • muss ich jetzt aber auch gleich ins Bad ... denn ich will ein bißchen früher fahren ... unser Kaffee ist in einem "blau-gelben Lebensmittelladen" im Angebot ... und da muss doch auf Vorrat gekauft werden :-) ...
  • wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche!

SannA 03.09.2012, 10.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Besuch
Rose:
Eine Schwäche für Wolle habe ich auch. Nähen
...mehr
illy:
Hallo, herzlichen Glückwunsch ;-)Und ein schö
...mehr
Erika :
Alles Gute zum Hochzeitstag,
...mehr
illy:
Hi Du, dann mal guuuuuute Besserung!!!!Und ei
...mehr
Sassenach:
Juhuu SannA, freut mich das alles Gut bei euc
...mehr
Zahlen
Einträge ges.: 2411
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 1328
ø pro Eintrag: 0,6
Online seit dem: 01.01.2006
in Tagen: 4523